pokerstars live blackjack rules:Auszahlungen für Playtech Investoren

2013 war ein ausgesprochen erfolgreiches Jahr für den führenden Entwickler von Online Glücksspielsoftware, Playtech. Das Jahr war aber nicht nur für Playtech gut, sondern auch für die Investoren. Das Jahr war so gut, dass Playtech gerade veröffentlichte, dass das Unternehmen seinen Aktionären eine zusätzliche Dividende von insgesamt 122 Millionen Euro auszahlen wird. Einzel abgerechnet bedeutet dies, dass jeder 34,1 Pence pro Aktie erhält.

Für manche Aktionäre kann dies eine große Summe ergeben. Doch selbst, wenn ein Aktionär eine geringe Summe erhält, wird es sicher nicht vergessen, sodass Playtech noch beliebter wird.

Playtech berichtete über ein Wachstum von 26% des Nettogewinns, abzüglich die Profite aus dem William Hill Online Venture. Diese dramatische Steigerung der Profite kann auf mehrere dinge zurückgeführt werden, beispielsweise der Vertrag im vergangenen Jahr mit Ladbrokes sowie der Start der Live Mobile Casino und Pokerprodukte für einige europäische Kunden. Playtech erwarb auf Sportwettenmarken, die 2012 auf der Geneity Plattform gestartet wurden und große Profite brachten.

Ein Sprecher von Playtech erklärte, dass die Software von Playtech 2013 eine außergewöhnliche Leistung brachte und zu einem Anstieg der Profite führte. Waren es 2012 noch 151 Millionen Euro so betrug der Profit 2013 bereits 189 Millionen Euro.

Playtech wurde 1999 gegründet und entwickelte seit damals über 300 Online Casinospiele. Das Unternehmen spezialisiert sich auf Online Spielautomaten, hat jedoch auch ein großes Repertoire von Online Poker, Bingo und Live Dealer Spielen. Playtech gilt heute als einer der führenden Anbieter für erstklassige Online Casinospiele weltweit. Wenn Spieler das Logo von Playtech auf der Website eines Online Casinos sehen, wissen sie, dass sie hier funktionsfähige, aufregende und faire sowie unterhaltsame Spiele finden.

Recommended
Advertise
© 2022 pokerstars live blackjack rules All rights reserved.